Gemeinsam gegen den Darmkrebs

Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und angegliederten Einrichtungen gewährleistet das Darmkrebszentrum Mechernich eine umfassende medizinische Versorgung und Betreuung der Darmkrebspatienten in Mechernich und Umgebung.

Ergänzend arbeiten wir mit einer Selbsthilfegruppe zusammen, die den Patienten eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bietet.

Die psychoonkologische Betreuung übernimmt eine Fachärztin für Strahlentherapie und Psychotherapeutin aus der Strahlentherapie-Praxis. Diese befindet sich wie das Röntgeninstitut Mechernich im Praxiszentrum St. Elisabeth-Straße 8 – und damit in räumlicher Nähe zu den kooperierenden Kliniken im Krankenhaus Mechernich. Auch das Medizinische Versorgungszentrum MVZ, das mit dem internistischen Fachbereich an der Kooperation beteiligt ist, ist direkt am Krankenhaus zu finden. Ebenfalls hier untergebracht ist die Sanitätshaus Dr. Wehner GmbH mit der Stomaberatung.

Auf Wunsch stehen den Patienten und ihren Angehörigen die Krankenhausseelsorger gerne zur Verfügung. Weitere Beratungsstellen bilden der Sozialdienst und die Ernährungsberatung des Krankenhauses Mechernich.

Die Leitung des Zentrums obliegt den beiden Kliniken:

Medizinische Klinik 1 – Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie
Dr. med. Anna Kress
Telefon: 0 24 43 / 17 10 12
E-Mail an die Klinik

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
Dr. med. Ulf Peter Schmidt
Telefon: 0 24 43 / 17 14 51
E-Mail an die Klinik

Medizinische Klinik 1 –
Allgemeine Innere Medizin
und Gastroenterologie

Kontakt

Sekretariat
Anja Marx

Telefon: 0 24 43 / 17 10 12
Telefax: 0 24 43 / 17 13 53

E-Mail an die Klinik


Klinik für Allgemein-, Viszeral-
und Gefäßchirurgie


Sekretariat
Roswitha Müller

Telefon: 0 24 43 / 17 14 51
Telefax: 0 24 43 / 17 14 49
E-Mail an die Klinik