Willkommen in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Krankenhauses Mechernich bietet eine umfassende medizinische Versorgung für alle Kinder – vom Neugeborenen bis ins Jugendalter – für den Kreis Euskirchen und die angrenzenden Kreise sowie den nördlichen Teil von Rheinland-Pfalz.

Für die pflegerische Hilfe zuhause steht die Ambulante Kinderkrankenpflege „Eifelkids“ zur Verfügung.

Unsere medizinische Kinderschutzambulanz als Anlaufstelle für Verdachtsfälle von Kindeswohlgefährdung ist ein wichtiger Baustein im Kinderschutznetzwerk im Kreis Euskirchen.

Kinder mit Entwicklungs-, Verhaltens- oder emotionalen Störungen sowie chronisch kranke Kinder benötigen nicht nur einzelne Therapien, sondern umfassende Betreuung. Im Sozialpädiatrischen Zentrum arbeiten Ärzte, Psychologen, Heiltherapeuten, Sprach- und Ergotherapeuten sowie Krankengymnasten eng zusammen.

Unsere Klinik ist einer der Kooperationspartner des Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Mechernich zur interdisziplinären Versorgung von Harn- und Stuhlkontinenz im Kindesalter.

Ein Schwerpunkt der Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde ist die Betreuung Neugeborener und die Behandlung kranker Säuglinge sowie Frühgeborener. Seit Juni 2016 sind wir als Babyfreundliches Krankenhaus zertifiziert.

Zahlen

  • 30
    Betten
  • ca. 3.000
    stationäre Patientinnen und Patienten pro Jahr
  • ca. 5.000
    ambulante Patientinnen und Patienten pro Jahr

Kontakt

Ida Fuchs-Heinen
Sekretariat


Telefon: 0 24 43 / 17 14 01
Telefax: 0 24 43 / 17 14 03

E-Mail an die Klinik