Unsere Stationen

Unsere Stationen sind modern ausgestattet, die Patientenzimmer der K2 und K3 haben Fernseh- und Telefonanschluss, weitgehend eigene Toiletten und Duschen sowie ein Zusatzbett für Begleitpersonen. Zudem gibt es ein Elternzimmer und einen Aufenthaltsraum mit Küche für die Eltern.

Station K1

Neonatologisch-pädiatrische Intensivstation für alle Altersklassen, inklusive Frühgeborene:
12 Betten mit 4 Beatmungsplätzen

Station K2

Station für Säuglinge und Kleinkinder:
8 Ein- bis Zweibett-Zimmer, davon 5 mit Eltern-Kind-Einheit

Station K3

Station für Schulkinder und Jugendliche:
12 Ein- bis Vierbett-Zimmer, davon 5 mit Eltern-Kind-Einheit

Spiel und Spaß

An jedem Werktag werden unsere kleinen und jugendlichen Patienten von einer Erzieherin am Bett bzw. im Spielzimmer und bei schönem Wetter auf dem angrenzenden Spielplatz betreut.

Für die Jugendlichen steht ein eigener Aufenthaltsraum mit Kicker und Fernsehmöglichkeit zur Verfügung.

Info-Material

Download Broschüre Elternschule

Kontakt

Ida Fuchs-Heinen
Sekretariat


Telefon: 0 24 43 / 17 14 01
Telefax: 0 24 43 / 17 14 03

E-Mail an die Klinik