Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Mechernich

Obwohl Harn- und Stuhlinkontinenz sowie Sexualstörungen zu den häufigsten Gesundheitsproblemen in der Bevölkerung gehören, werden sie oft unterschätzt oder ignoriert. Die kooperierenden Kliniken sind durch die Deutsche Kontinenzgesellschaft als Beratungsstelle zertifiziert. Das Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum Mechernich hat es sich zum Ziel gesetzt, inkontinente Patientinnen und Patienten bestmöglich zu versorgen und zu therapieren.

Kontakt

Sekretariat
Bärbel Franzen

Telefon: 0 24 43 / 17 15 01
Telefon: 0 24 43 / 17 15 02
Telefax: 0 24 43 / 17 15 10

E-Mail an die Klinik