• HNO-Belegabteilung

In der HNO-Belegabteilung des Krankenhauses Mechernich untersuchen und behandeln wir Erkrankungen im Bereich der oberen Luftwege, des Kehlkopfes und des Halses sowie Erkrankungen des Innenohres und Gleichgewichtsinnes. Ambulante Leistungen werden nur in der Praxis der beiden Belegärzte Dr. Johannes Langhammer (Mechernich) und Dr. Thomas Langhammer (Kall) erbracht. 

Ambulante Operationen werden von den HNO-Praxen eigenständig und überwiegend in unserem Ambulanten OP-Zentrum in Zülpich (AOPZ) durchgeführt.

Leistungen in der HNO-Belegabteilung

Ein Schwerpunkt unserer Abteilung ist die Diagnostik und Therapie der Erkrankungen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich im Kindesalter.

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Behandlungsbereiche:

  • Krankheiten der oberen Atemwege, z. B. Operation der Gaumen- und Rachenmandel bei Kindern und Erwachsenen und Korrektur von Nasenatmungsbehinderung (Nasenscheidewand- und Nasenmuscheloperation)
  • Erkrankungen der Nasennebenhöhlen, z. B. endoskopisch geführte Operationen im Bereich der Nasennebenhöhlen
  • Plastische Korrektur von angeborenen und erworbenen (z. B. Verletzung) Missbildungen des Ohres
  • Mikrochirurgische Operationen am Mittelohr
  • Plastische Operationen im Gesichtsbereich und an der Ohrmuschel
  • Behandlung von Hörsturz
  • Diagnostik und Therapie von akutem Schwindel und Ohrgeräuschen
  • Antibiotische Behandlung von schweren Entzündungen im Bereich der oberen Luftwege unter stationären Bedingungen
  • endonasale Chirurgie zur Erweiterung des Tränenkanals
  • diagnostische und sanierende Operationen von Zungen- und Mundschleimhaut
  • Entfernung der Unterkieferspeicheldrüse bei Steinbildung und Verdacht auf bösartige Neubildung
  • Mikrochirurgische Eingriffe am Kehlkopf
  • Luftröhrenschnitt bei künstlich beatmeten Patienten 
     

Darüber hinaus bieten wir:

  • Kontrolle der Stimmbandfunktionen, z. B. nach Operationen an der Schilddrüse
  • Untersuchung des Hörvermögens vor Chemotherapie
  • Behandlung von akutem Nasenbluten
  • Diagnostik von Schluckstörungen

Kinder als Patienten

Die Diagnostik und Therapie der Erkrankungen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich im Kindesalter sind Schwerpunkte unserer Belegabteilung. Da es sich vorwiegend um chronische Entzündungen der oberen Atemwege handelt, sind die Therapieoptionen sowohl für den ambulanten als auch für den stationären Bereich sichergestellt. Im operativen Bereich führen wir vorwiegend Eingriffe an den Gaumen- und Rachenmandeln bei Klein- und Schulkindern durch. 

Die ca. 250 jungen Patienten, die jährlich in unserem Hause an den Mandeln operiert werden, werden auf der Kinderstation durch die Ärzte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin medizinisch betreut. Die Station verfügt über verschiedene Spiel- und Aufenthaltsbereich, deren Ausstattungen den unterschiedlichen Altersgruppen entsprechen.   

Die Unterbringung von Begleitpersonen ist auf der Kinderstation jederzeit möglich.  

Sprechstunde & Kontakt

Praxis Dr. Johannes Langhammer Dr. med. Johannes Langhammer
Facharzt für HNO-Heilkunde
Arenbergstraße 6
53894 Mechernich
Telefon: 0 24 43 / 22 16
Telefax: 0 24 43 / 22 65
     
Praxis Dr. Thomas Langhammer Dr. med. Thomas Langhammer
Facharzt für HNO-Heilkunde
Am Stellwerk 6
53925 Kall
Telefon: 0 24 41 / 13 43