• Brabenderstift Zülpich

Aktuelles zur Besuchsregelung ab 4. November 2020

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Angehörige,

die Gestaltung des Besuchs unterliegt den jeweils aktuellen Richtlinien des Landes NRW und den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Vermeidung von Infektionsgefahren.

Anmeldung:   
Besuche sind an allen Tagen möglich. Wir bitten Sie jedoch, Ihre Besuche wie bisher in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialen Dienstes vorher per Telefon: 0 22 52 / 304-166 organisatorisch und zeitlich zu planen. 

Wichtig: Das konsequente Tragen einer FFP2-Maske ist in unserer Einrichtung unbedingt einzuhalten! Sollten Sie Symptome einer Covid 19-Erkrankung aufweisen, darf der Besuch nicht stattfinden.

Zur fortwährenden Einhaltung der Hygienestandards bitten wir Sie zudem um Beachtung folgender Vorgehensweisen:

  • Am Eingang des Geriatrischen Zentrums findet zum vereinbarten Zeitpunkt ein Kurzscreening (einschließlich der Kontrolle der Körpertemperatur) statt. Bitte füllen Sie den entsprechenden Fragebogen aus. Sie werden zudem in die allgemeinen Hygieneregeln eingewiesen.
  • Falls Sie sich nicht wohlfühlen, schon Krankheitssymptome wie z. B eine Atemwegsinfektion, Fieber, Durchfall, o.Ä. haben, Kontakt zu einem Covid 19-Infizierten oder zu Covid-Verdachtsfällen haben, darf der Besuch nicht stattfinden.
  • In begründeten Fällen wird ein Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 angeboten.
  • Desinfizieren Sie sich bitte im Eingangsbereich, vor Betreten des Wohnbereichs und vor Kontakt mit Ihrem Angehörigen die Hände und tragen Sie während Ihres gesamten Besuchs im Gebäude konsequent eine FFP2-Maske.
  • Im Zimmer sind täglich zwei Besuche mit maximal je zwei Personen möglich. Im Außenbereich sind bei einem Besuch bis zu vier Besucherinnen und Besucher pro Bewohner/in erlaubt. 
  • Während des Besuchs tragen Sie und Ihr/e Angehörige/r die Verantwortung über die Einhaltung des Infektionsschutzes.
  • Es gilt grundsätzlich das Mindest-Abstandgebot von 1,5 Metern.
  • Am Ende Ihres Besuchs verlassen Sie bitte den Wohnbereich und das Gebäude auf direktem Wege, ohne Kontaktaufnahme zu anderen Bewohnern.
  • Es ist erlaubt, dass unsere Bewohner die Pflegeeinrichtung alleine oder in Begleitung z. B. des Besuchers bis zu sechs Stunden verlassen, soweit sie sich an die Corona-Schutzverordnung in der jeweils gültigen Fassung für den öffentlichen Bereich halten. Bewohner, die dies in Anspruch nehmen, werden einmal wöchentlich mit einem Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 getestet.


Der Schutz aller Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Gemeinsam 
können wir ihnen durch die Einhaltung dieser Regelungen die notwendige Sicherheit in dieser besonderen Zeit geben. 

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!
Sabine Falderbaum, Einrichtungsleiterin 


Das Brabenderstift befindet sich auf dem Gelände des Geriatrischen Zentrums in Zülpich und liegt in der Trägerschaft der Liebfrauenhof Schleiden GmbH. Im Rahmen der Dauerpflege bietet unsere Altenpflegeeinrichtung alle Leistungen aus einer Hand an. Insgesamt 60 Dauerpflegeplätze stehen zur Verfügung. Unsere Bewohner werden von einem engagierten und motivierten Team aus medizinischen Pflegekräften und sozialen Betreuern umsorgt. Dabei steht nicht nur die gesundheitliche Betreuung im Mittelpunkt, sondern auch die Förderung der sozialen und kommunikativen Interaktion.

Unser erfolgreiches Pflegekonzept ist darauf abgestimmt, dass jeder Bewohner weiterhin in einer Gemeinschaft lebt. So nehmen sie in einer von vier Wohngruppen zusammen mit anderen Bewohnern in familiärer Atmosphäre ihre Mahlzeiten ein und werden von unseren freundlichen Präsenzkräften betreut.

Die vielfältigen Freizeitangebote im Brabenderstift lassen keine Langeweile aufkommen. Und auch für ruhige Momente gibt es in den hellen und freundlichen Einrichtungsbereichen genügend Raum. Im Rahmen der sozialen und seelsorgerischen Betreuung sind unsere Mitarbeiterinnen sowie langjährige Partner unserer Einrichtung jederzeit für Bewohner und ihre Angehörigen da.

Einrichtungsleiterin Sabine Falderbaum und ihr Team informieren Sie gerne ausführlich über die Leistungen im Brabenderstift und unterstützen Sie bei organisatorischen Fragen. 

Die Kosten der Unterbringung im Rahmen der Dauerpflege können Sie der Übersicht zum Download entnehmen.

Wir wissen, wie schwierig die Entscheidung für den richtigen Pflegeplatz sein kann. Sie überlegen, ob unsere Altenpflegeeinrichtung Ihnen zusagt? Gerne vereinbaren wir einen Probetag mit Ihnen.

Kontakt

Brabenderstift Zülpich
Einrichtungsleiterin: Sabine Falderbaum
Kölnstr. 12
53909 Zülpich

Telefon: 0 22 52 / 304-0
Telefax: 0 22 52 / 304-111

So finden Sie uns

Zusatzinformationen

Leistungsbereiche