Notrufnummer: 112

Rettungsdienst bei Notfällen und lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Ärztlicher Notdienst: 116 117

Bei Erkrankungen, die nicht lebensbedrohlich sind. Täglich 24 Stunden erreichbar.

Arztnotrufzentrale: 0180 / 50 44 100

Krankenhaus Mechernich

Krankenhaus Mechernich

Im Krankenhaus Mechernich erfahren Patienten jeden Alters in 13 Kliniken und 10 Zentren eine moderne Schwerpunkt- und 24/7 Notfallversorgung.

Krankenhaus Schleiden

Krankenhaus Schleiden

Das Krankenhaus Schleiden sichert die medizinische Versorgung der Menschen im Süden des Kreises Euskirchen. Jährlich versorgen unsere rund 200 Mitarbeiter Patienten in insgesamt sieben Fachkliniken.

VIVANT-Pflegedienst

VIVANT-Pflegedienst

Examiniertes Pflegepersonal von Vivant übernimmt die pflegerische Hilfe im häuslichen Umfeld für pflegebedürftigen Senioren.

MVZ

MVZ

In unserem medizinischen Versorgungszentren in Mechernich (Orthopädie, Unfallchirurgie & Innere Medizin) bieten wir Ihnen ein umfassendes ärztliches Versorgungsspektrum an.

Sozialpädiatrisches Zentrum

Sozialpädiatrisches Zentrum

Kompetenzzentrum zur Untersuchung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Auffälligkeiten in der motorischen, sprachlichen und/oder geistigen Entwicklung, emotionalen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten oder mit Schulproblemen.

Brabenderklinik Zülpich

Brabenderklinik Zülpich

In unserer Brabenderklinik erfahren ältere Menschen eine individuelle Geriatrische Rehabilitation, sodass sie möglichst schnell wieder selbständig werden und ihr gewohntes Leben zu Hause aufnehmen können.

Stationäre Seniorenpflege

Stationäre Seniorenpflege

An drei Standorten im Kreis Euskirchen bieten wir Dauer- und Kurzzeitpflege in unseren modern ausgestatteten Einrichtungen an.

Akutgeriatrie
Innere Medizin
Kardiologie
Orthopädie

Karriere in der Pflege

Ausbildung

Ausbildung

Im stationären und ambulanten Pflegebereich sowie in unserer Schule für Pflegeberufe bieten wir eine pflegerische Ausbildung auf hohem Niveau.

Karriere im ärztlichen Dienst

Orientierung und Weiterbildung

Fortbildungs­institut ISNP

Fortbildungsinstitut ISNP

In unserem speziell eingerichteten Institut für medizinische Simulation, Notfalltraining und Patientensicherheit bereiten qualifizierte Trainer unsere Kollegen auf Notfallsituationen vor.

Praktisches Jahr

Sie sind Studentin oder Student der Medizin und suchen einen Arbeitgeber für Ihr Praktisches Jahr? Wir bieten Ihnen beste Bedingungen für Ihre Ausbildung! Vertiefen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis und sammeln Sie erste Erfahrungen.

Seit 1978 ist das Krankenhaus Mechernich Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und es bestehen für unsere leitenden Ärzte und ihre Oberärzte fachbezogene Lehraufträge dort. Alle Lehrbeauftragten sind besonders mit der klinisch-praktischen, jedoch auch der theoretischen Ausbildung (Vorlesungen) betraut.

Als PJler erhalten Sie die Möglichkeit an internen Fortbildungen teilzunehmen.

Ihr Praktisches Jahr können Sie bei uns in folgenden Bereichen absolvieren:


Ihre praktische Ausbildung ergänzen unsere Chefärzte durch vorbereitenden Examensunterricht anhand von Fallbeispielen, der zweimal wöchentlich stattfindet. Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt 450 Euro. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, außerhalb des Regeldienstes an Rufdiensten der operativen und konservativen Kliniken teilzunehmen.
 

Unterrichtsinhalte

Die Unterrichtsinhalte der jeweiligen Kliniken können Sie hier vorab einsehen.
 

Soziale Leistungen

Während Ihres Praktischen Jahrs bieten wir Ihnen darüber hinaus folgende soziale Leistungen:

  • kostenfreie Verpflegung im Krankenhaus
  • begrenzt mietkostenfreie Unterbringung (Für Wohnanfragen steht Ihnen Martina Willner gerne zur Verfügung.)
  • bis zu 300 Euro Fahrtkostenzuschuss pro Monat
  • freie Nutzung von Sozial- und Medienraum sowie der Bibliothek
  • kostenfreie medizinische Trainingsangebote
  • kostenfreie Nutzung des Personalparkplatzes
     

Wir freuen uns auf Sie und möchten Ihnen nicht nur zu fachlicher Kompetenz verhelfen, sondern auch die Freude am ärztlichen Beruf vermitteln. Das praktische Jahr ist ein wesentlicher Schritt des ärztlichen Werdegangs, auf dem wir Sie gerne begleiten!

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Rudolf Hering

Chefarzt Anästhesiologie & PJ-Beauftragter

Martina Willner

Sekretärin der GeschäftsführungKreiskrankenhaus Mechernich GmbH