Notrufnummer: 112

Rettungsdienst bei Notfällen und lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Ärztlicher Notdienst: 116 117

Bei Erkrankungen, die nicht lebensbedrohlich sind. Täglich 24 Stunden erreichbar.

Arztnotrufzentrale: 0180 / 50 44 100

Krankenhaus Mechernich

Krankenhaus Mechernich

Im Krankenhaus Mechernich erfahren Patienten jeden Alters in 13 Kliniken und 10 Zentren eine moderne Schwerpunkt- und 24/7 Notfallversorgung.

Krankenhaus Schleiden

Krankenhaus Schleiden

Das Krankenhaus Schleiden sichert die medizinische Versorgung der Menschen im Süden des Kreises Euskirchen. Jährlich versorgen unsere rund 200 Mitarbeiter Patienten in insgesamt sieben Fachkliniken.

VIVANT-Pflegedienst

VIVANT-Pflegedienst

Examiniertes Pflegepersonal von Vivant übernimmt die pflegerische Hilfe im häuslichen Umfeld für pflegebedürftigen Senioren.

MVZ

MVZ

In unserem medizinischen Versorgungszentren in Mechernich (Orthopädie, Unfallchirurgie & Innere Medizin) bieten wir Ihnen ein umfassendes ärztliches Versorgungsspektrum an.

Sozialpädiatrisches Zentrum

Sozialpädiatrisches Zentrum

Kompetenzzentrum zur Untersuchung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Auffälligkeiten in der motorischen, sprachlichen und/oder geistigen Entwicklung, emotionalen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten oder mit Schulproblemen.

Brabenderklinik Zülpich

Brabenderklinik Zülpich

In unserer Brabenderklinik erfahren ältere Menschen eine individuelle Geriatrische Rehabilitation, sodass sie möglichst schnell wieder selbständig werden und ihr gewohntes Leben zu Hause aufnehmen können.

Stationäre Seniorenpflege

Stationäre Seniorenpflege

An drei Standorten im Kreis Euskirchen bieten wir Dauer- und Kurzzeitpflege in unseren modern ausgestatteten Einrichtungen an.

Akutgeriatrie
Innere Medizin
Kardiologie
Orthopädie

Karriere in der Pflege

Ausbildung

Ausbildung

Im stationären und ambulanten Pflegebereich sowie in unserer Schule für Pflegeberufe bieten wir eine pflegerische Ausbildung auf hohem Niveau.

Karriere im ärztlichen Dienst

Orientierung und Weiterbildung

Fortbildungs­institut ISNP

Fortbildungsinstitut ISNP

In unserem speziell eingerichteten Institut für medizinische Simulation, Notfalltraining und Patientensicherheit bereiten qualifizierte Trainer unsere Kollegen auf Notfallsituationen vor.

Krankenhaus Mechernich

Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation

Selbständigkeit im Alltag fördern

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Geriatrie (Altersmedizin) als eigenständige, spezialisierte Fachrichtung der Medizin etabliert. In unserer spezialisierten Klinik behandeln wir ältere, oft mehrfach erkrankte Patienten nach einem ganzheitlichen Behandlungskonzept.

Zunehmend setzt sich die Erkenntnis durch, dass bei Erkrankungen älterer und hochaltriger Patienten andere Probleme im Vordergrund stehen als bei jüngeren Patienten und dass sich Leitlinien und Behandlungskonzepte, die sich bei jüngeren Patienten bewährt haben, nicht ohne weiteres auf ältere Patienten übertragen lassen.

Krankheiten im Alter sind u.a. dadurch gekennzeichnet, dass sie nicht nur ein einzelnes erkranktes Organ betreffen – z.B. nur das Herz bei einem Herzinfarkt – sondern dass sie auch und vor allem die Funktionalität des gesamten Menschen, d.h. seine Mobilität und seine Selbständigkeit im Alltag beeinträchtigen. So kann eine „harmlose“ Blasenentzündung beim älteren Patienten zu Bettlägerigkeit und Pflegebedürftigkeit führen.

Dem trägt die Geriatrie mit dem Konzept der Frührehabilitation Rechnung. Parallel zur medizinischen Behandlung und von Beginn an kann eine Rehabilitationsbehandlung mit aktivierender Pflege, Physiotherapie und Ergotherapie erfolgen. Unser Ziel ist, bei unseren Patienten die größtmögliche Selbständigkeit im Alltag wieder herzustellen.

Leistungen

Die Behandlungsschwerpunkte unserer Klinik bilden folgende Krankheitsbilder und Bereiche:

Zentrum für Alterstraumatologie

Mit zunehmendem Alter steigt auch das Risiko für Verletzungen. Gleichzeitig treten bei älteren Patienten häufig akute oder chronische Begleiterkrankungen auf. Da ihr Organismus nicht mehr so widerstandsfähig ist wie in jungen Jahren, gestaltet sich die Heilungsphase nach unfallchirurgischen Standardoperationen oftmals langwieriger. Aus diesem Grund wurde das Zentrum für Alterstraumatologie im Krankenhaus Mechernich gegründet, in dem unsere Klinik gemeinsam mit der Klinik für Unfall-, Sport- und Wiederherstellungschirurgie zusammenarbeitet.

Geriatrische Tagesklinik

Die Geriatrische Tagesklinik ist eine teilstationäre Einrichtung unserer Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation. Sie bietet Platz für zehn Patienten und umfasst die gesamte medizinische und rehabilitative Betreuung und Behandlung mit allen ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Maßnahmen. Die Patienten verbringen den Tag in der Klinik, den Abend, die Nacht und die Wochenende zu Hause.

Die Aufnahme in die Geriatrie erfolgt per ...

  • Notfall jederzeit über die Zentrale Notaufnahme.
  • Einweisung durch die/den Hausärztin/-arzt.
  • Verlegung aus einem anderen Krankenhaus.
  • Verlegung aus einer anderen Fachabteilung unseres Krankenhauses.

Anmeldeformular zum Download

Ihre Ansprechpartner

Dr. med. Christoph Schmitz-Rode

ChefarztKlinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation
Krankenhaus Mechernich

Ebru Aydin

ChefarztsekretariatKlinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation
Krankenhaus Mechernich

So finden Sie uns

Klinik für Akutgeriatrie und Frührehabilitation

St. Elisabeth-Str. 2-653894 Mechernich

Station und Sekretariat, 1. OG (Gebäude A)

Hinweis zum Datenschutz

Bitte bestätigen Sie die Aktivierung dieser Karte.
Nach der Aktivierung werden Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt. Zur Datenschutz­erklärung von Google