Notrufnummer: 112

Rettungsdienst bei Notfällen und lebensbedrohlichen Erkrankungen.

Ärztlicher Notdienst: 116 117

Bei Erkrankungen, die nicht lebensbedrohlich sind. Täglich 24 Stunden erreichbar.

Arztnotrufzentrale: 0180 / 50 44 100

Krankenhaus Mechernich

Krankenhaus Mechernich

Im Krankenhaus Mechernich erfahren Patienten jeden Alters in 13 Kliniken und 10 Zentren eine moderne Schwerpunkt- und 24/7 Notfallversorgung.

Krankenhaus Schleiden

Krankenhaus Schleiden

Das Krankenhaus Schleiden sichert die medizinische Versorgung der Menschen im Süden des Kreises Euskirchen. Jährlich versorgen unsere rund 200 Mitarbeiter Patienten in insgesamt sieben Fachkliniken.

VIVANT-Pflegedienst

VIVANT-Pflegedienst

Examiniertes Pflegepersonal von Vivant übernimmt die pflegerische Hilfe im häuslichen Umfeld für pflegebedürftigen Senioren.

MVZ

MVZ

In unserem medizinischen Versorgungszentren in Mechernich (Orthopädie, Unfallchirurgie & Innere Medizin) bieten wir Ihnen ein umfassendes ärztliches Versorgungsspektrum an.

Sozialpädiatrisches Zentrum

Sozialpädiatrisches Zentrum

Kompetenzzentrum zur Untersuchung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Auffälligkeiten in der motorischen, sprachlichen und/oder geistigen Entwicklung, emotionalen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten oder mit Schulproblemen.

Brabenderklinik Zülpich

Brabenderklinik Zülpich

In unserer Brabenderklinik erfahren ältere Menschen eine individuelle Geriatrische Rehabilitation, sodass sie möglichst schnell wieder selbständig werden und ihr gewohntes Leben zu Hause aufnehmen können.

Stationäre Seniorenpflege

Stationäre Seniorenpflege

An drei Standorten im Kreis Euskirchen bieten wir Dauer- und Kurzzeitpflege in unseren modern ausgestatteten Einrichtungen an.

Akutgeriatrie
Innere Medizin
Kardiologie
Orthopädie

Karriere in der Pflege & Therapie

Ausbildung

Ausbildung

Im stationären und ambulanten Pflegebereich sowie in unserer Schule für Pflegeberufe bieten wir eine pflegerische Ausbildung auf hohem Niveau.

Karriere im ärztlichen Dienst

Orientierung und Weiterbildung

Fortbildungs­institut ISNP

Fortbildungsinstitut ISNP

In unserem speziell eingerichteten Institut für medizinische Simulation, Notfalltraining und Patientensicherheit bereiten qualifizierte Trainer unsere Kollegen auf Notfallsituationen vor.

Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH

Schule für Pflegeberufe

Jochen Hamacher

Kommissarischer Schulleiter

Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, Pflegewissenschaftler B.Sc., Lehrer für Pflege und Gesundheit, M.A.

Bachelorthesis: „Interaktionale Störungen zwischen Pflegekräften und Ärzten auf der Intensivstation“ (2018)
Mastertehsis: „Intensivpflege während der Covid-19-Pandemie – eine standardisierte Onlinebefragung“ (2020)

Telefon: 0 24 43 / 17-18 11

Sabine Vitten

Stv. Schulleiterin

Krankenschwester
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensiv, Pflegewissenschaftlerin B.Sc., Lehrerin für Pflege und Gesundheit, M.A.
Masterthesis: „Therapiezieländerung in der Intensivmedizin – ein interprofessioneller Entscheidungsprozess“ (2017)
Bachelorthesis: „Therapiezieländerung in der Intensivmedizin – eine psychische Herausforderung für die Pflege“ (2015)

Telefon: 0 24 43 / 17-18 12

Andrea Söhngen

Krankenschwester, Wundexpertin ICW e.V.     

Funktion: Lehrerin
Weiterbildung: Lehrerin für Pflegeberufe 

Telefon: 0 24 43 / 17 18-14

Ulrike von Heesen

Krankenschwester, Diplom-Sozialpädagogin

Funktion: Lehrerin

Diplomarbeit: „Trauerarbeit als sozialpädagogische Aufgabe in der Arbeit mit behinderten Menschen" (1990)

Lisa Klinkhammer

Kauffrau für Bürokommunikation
Funktion: Büromanagerin

Telefon: 0 24 43 /17-18 16
E-Mail: sfp@kkhm.de

Praxisanleiter-Team

Für die praktische Ausbildung stehen unseren Auszubildenden an jedem Einsatzort ausgebildete Praxisanleiterinnen und Mentoren zur Seite, die den Transfer zwischen Theorie und Praxis begleiten und unterstützen.

Zusätzlich gibt es vier freigestellte Praxisanleiterinnen. Freigestellt bedeutet, dass sie keiner Station zugeteilt und somit nicht im Stellenplan der Station berechnet werden.

Das Team der Praxisanleiterinnen besteht aus langjährig erfahrenen Pflegekräften mit hoher Expertise in vielen Bereichen, die regelmäßig durch Fort- und Weiterbildungen erweitert werden.

Sie stehen im engen Kontakt zum Schulteam, so dass eine weitreichende individuelle Betreuung möglich ist.

Unser Team der Schule für Pflegeberufe

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jochen Hamacher

Kommissarischer SchulleiterSchule für Pflegeberufe

Sabine Vitten

stv. LeiterinSchule für Pflegeberufe

So finden Sie uns

Schule für Pflegeberufe

St. Elisabeth-Str. 2-653894 Mechernich

Schulleitung, 2. OG (Gebäude C) Klassenräume, 3. OG (Gebäude C)

Hinweis zum Datenschutz

Bitte bestätigen Sie die Aktivierung dieser Karte.
Nach der Aktivierung werden Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt. Zur Datenschutz­erklärung von Google